VITA


  • 1941 Geboren in Böhmisch Kamnitz


  • Praktisches künstlerisches Arbeiten seit frühen Kindheitsjahren


  • 1965-1970 im Winter Versicherungsvertreter, im Sommer Portraitzeichner in Südfrankreich


  • 1970-1980 Vertriebsleiter in einer Firma für Datentechnik


  • 1980-1995 Geschäftsführer in einem Möbelhaus, das zum Teil als Galerie zugänglich war


  • 1990-2000 Jedes Jahr für ein bis zwei Monate in der Sahara zum Malen und Zecihnen von Menschen. Es entstehen Broschüren mit Abbildungen von Aquarellen und kleinen expressiven Geschichten, die in Banken oder Handelskammern veröffentlicht  und an Kunden verschenkt werden.

  • Die Publikation der Broschüren ist mit Ausstellungen verbunden. Es entstehen die Zyklen Menschen der Wüste und Gesichter aus der Kasbah.


  • Künstlerische Ausbildung autodidaktischer Anfang, ab 1980 Kurse an Akademien und Sommerakademien, so z.B. Dresden, Trier, Blieskastel, Bosen, Wofenbüttel, Hamburg, Marbach, Innsbruck, Salzburg, Wien und Budapest.


  • Austellung im In- und Ausland.


  • Mit einigen Werken bin ich in öffentlichen Sammlungen vertreten. Ebenso befinden sich viele Papier- und Leinwandarbeiten bei privaten Sammlern.

Selbstportrait - 120 x 80 Acryl 2010